Nachricht

Fleißige Hände in den Junior Companies

In diesem Schuljahr findet der Unterricht in dem Gegenstand Wirtschaftswerkstatt in der 3. Klasse Fachschule erstmals in Form einer Junior Compact Company statt einer Übungsfirma statt. Die Schülerinnen und Schüler haben u.a. einen Businessplan geschrieben, Logos entworfen, Preise kalkuliert und Werbestrategien entwickelt – Aufgaben, die jedes Startup Unternehmen erledigen muss.

Die Junior Compact Company Towely gestaltet Handtücher mit kreativen Mustern oder nach individuellen Anfertigungswünschen.

Die zweite Company, Kekskaiser, produziert Kekse in Sorten, die es so nicht oft am Markt zu finden gibt: scharf, salzig, vegan oder exotisch.

Die Schülerinnen und Schüler arbeiten mit vollem Einsatz und sind sehr stolz auf ihre Produkte. Sie haben diese bereits beim Advent am Schlossberg, beim Elternsprechtag und beim Pausenbuffet verkauft.