Nachricht

Schulanfangsgottesdienst Fachschule und Aufbaulehrgang September 2020

 
Wir haben mit den Schülerinnen und Schülern der Fachschule und des Aufbaulehrganges das Schuljahr jeweils mit einem gemeinsamen Gottesdienst begonnen. Das Thema des Gottesdienstes war "Kaum zu glauben"
 
Bei einer Abstimmung im Fachschulgottesdienst wurde abgefragt, welche Antworten "glaubwürdig" sind und welche nicht. Mit Eifer beteiligten sich Schülerinnen und Schüler sowie auch Lehrerinnen und Lehrer an den Fragen. Im Evangelium vom "Ungläubigen Thomas" erführen die Schüler/innen, dass es auch schon zu Zeiten von Jesus nicht so einfach war, zu glauben. Die Schüler/innen des Aufbaulehrgangs hörten von Glaubenszeugnissen aus dem Alten Testament und den damit verbundenen Ereignissen. Herr Pfarrer Fröschl hat uns mit seiner Predigt gefesselt und ins Staunen gebracht.
 
Trotz aller Corona Maßnahmen konnten wir einen stimmigen Gottesdienst feiern und so auch unserer Schulgemeinschaft Ausdruck verleihen.
Besonders gefreut hat mich, dass auch unser evangelischer Kollege mit uns gefeiert hat.
 
So hoffen und glauben wir, dass wir mit Gottes Segen gut durch dieses Schuljahr kommen!