Europäischer Tag der Sprachen – La cuisine française et la francophonie

Bericht: Mag. Andrea Radkowitsch

Auf Initiative des Europarats in Straßburg wird seit 2001 jedes Jahr am 26. September der Europäische Tag der Sprachen gefeiert. Unsere Schule nahm diesen Tag zum Anlass, um sich mit der französischen Sprache und Kultur in Europa, aber auch auf der ganzen Welt zu beschäftigen.

 

Die Schülerinnen und Schüler des AUL I entdeckten, in welchen Ländern der Welt Französisch gesprochen wird und gestalteten dazu ein buntes Plakat. Der AUL II bereitete verschiedenste Spezialitäten Frankreichs zu, wie zum Beispiel eine Tarte flambée, eine Quiche Lorraine, ein Ratatouille oder ein Gâteau au chocolat. Während der Verkostung der Gerichte stellten alle einstimmig fest, dass die französische Küche sehr gut schmeckt.

 

sprache_01.jpg sprache_02.jpg sprache_03.jpg

sprache_04.jpg sprache_05.jpg sprache_06.jpg

sprache_07.jpg sprache_08.jpg sprache_09.jpg

sprache_10.jpg sprache_11.jpg