Nachricht

Fit For Life

Fit For Life - Unterstützung beim Erwachsenwerden

 

Christine Bischof

Jahrgang 1953, zwei erwachsene Kinder

 

Familienberaterin, Mediatorin, Supervisorin
Leiterin der Essstörungshotline (WIG)

 


Wie immer, bin ich 2 x/Monat von 10:00 bis 12:30 Uhr an der Schule.
Die Termine sind sichtbar im Schulhaus an der Infotafel der Direktion ausgehängt.

Ort

Besprechungszimmer 4 (grün, neben Schularztzimmer)
 

Voranmeldungen

Für einen Termin plane ich eine halbe Stunde ein, bei Bedarf (z.B.: Eltern und SchülerIn) bis zu einer Stunde.
Die Beratungen können von SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen in Anspruch genommen werden.
Du kannst dir unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! einen Termin sichern.
In dringenden Fällen sind Gespräche auch ohne Voranmeldung möglich.

 

Sprechstunden im Schuljahr 2020/21

Raum 1 im Klostertrakt neben der Schulärztin
jeweils von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr


Aufgrund der Coronasituation werden die Beratungen bis auf weiteres telefonisch, bzw. per Skype durchgeführt.
Damit die SchülerInnen Frau Bischof stressfrei kontaktieren können, wurden die Beratungszeiten auf außerhalb der Unterrichtszeit verlegt und zwar von 14:00 - 16:30 Uhr.

Mittwoch, 16. 09. 2020
Mittwoch, 30. 09. 2020
Donnerstag, 08. 10. 2020
Dienstag, 20. 10. 2020
Freitag, 06. 11. 2020
Montag, 16. 11. 2020
Freitag, 04. 12. 2020
Dienstag, 15. 12. 2020
Dienstag, 12. 01. 2021
Mittwoch, 20. 01. 2021
Mittwoch, 10. 02. 2021
Montag, 22. 02. 2021
Montag, 08. 03. 2021
Mittwoch, 24. 03. 2021
Freitag, 09. 04. 2021
Mittwoch, 21. 04. 2021
Mittwoch, 05. 05. 2021
Donnerstag, 27. 05. 2021
Dienstag, 08. 06. 2021
Donnerstag, 24. 06. 2021

Bitte um Voranmeldung unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In dringenden Fällen sind auch Gespräche ohne Voranmeldung möglich
Für ein Beratungsgespräch nehme ich mir in etwa eine halbe Stunde Zeit.
Die Beratungen stehen allen SchülerInnen im Haus und deren Eltern, sowie allen LehrerInnen kostenlos zur Verfügung.