Nachricht

Wahlpflichtfach Philosophie - Besuch einer Nationalratssitzung

In der Zeit kurz vor und nach der Nationalratswahl 2019 haben wir uns im Wahlpflichtfach Philosophie dem Thema Politik gewidmet.

Die Beschäftigung mit der Politischen Philosophie, welche oftmals mit den Begriffen Staats-, Rechts- und Sozialphilosophie umschrieben und in Zusammenhang gebracht wird, ermöglichte den Schülerinnen und Schülern, sich ihrer täglichen „politischen Entscheidungen“ durch die Gestaltung ihres eigenen Lebens bewusst zu werden und diese zur reflektieren.

Das Thema hat außerdem die Möglichkeit geboten, Staatsmodelle aus der Geschichte, wie etwa jene von Platon, Thomas Hobbes oder Karl Marx, kennen zu lernen und im Hinblick auf die Umstände der jeweiligen Zeit zu analysieren.

Um auch einen Bezug zur aktuellen politischen Situation herzustellen, besuchten wir im Rahmen einer interessanten Exkursion die Nationalratssitzung am 25.9.2019 in der Hofburg und konnten dabei die heutige politische Kultur hautnah erleben.