Nachricht

Schuljahr 2018/19

Ganztagsausflug der 3a...

Am 3. Juni machten wir bei Kaiserwetter einen wunderschönen Ausflug in die Waldschule Ottakring.

Das Erlebnis begann um 9 Uhr bei der Waldschule, wo uns ein netter

Förster begrüßte und abholte, um gemeinsam die Geheimnisse des Wienerwaldes zu entdecken. Nach dem Bestieg der 30m hohen Jubiläumswarte, wanderten wir zu einer Quelle, wo die Kinder ihren Durst löschen konnten und im Wasser spielten. Aus Blättern wurden Hüte, kleine Schiffchen und Körbchen „gebastelt“ und wir konnten den Wald mit allen Sinnen genießen. Wir entdeckten Rehspuren, beobachteten Käfer, Raupen, Weberknechte, Ameisen, einen Feuersalamander,......

Wir lernten verschiedene Baumarten kennen, kletterten auf umgefallenen Baumstämmen und atmeten die gute Waldluft.

In der Waldschule durften die Kinder präparierte Waldtiere streicheln und einen Eindruck über die Lebensweise der Tiere gewinnen.

Dann war Teamgeist gefragt, denn die Kinder sollten in Gruppen Holz sammeln, um ein Lagerfeuer anzuzünden.

Auf selbst angespitzten Holzspeeren wurden sodann Würstel gegrillt und alle konnten sich ausgiebig stärken.

Mit Spielen auf der Wiese ging um 15 Uhr unser toller Ausflug zu Ende und wir mussten uns wieder auf den Weg zur Schule machen.

Es war ein beeindruckender „Schultag“, den wir bestimmt lange noch in Erinnerung behalten werden.