Nachricht

Lidl-Schullauf 2021

 

16 Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Klassen und Jahrgängen nahmen am 13.10.2021 am heurigen Lidl-Schullauf teil, bei dem 1 Euro pro gelaufenem Kilometer an „Licht ins Dunkel“ gespendet wird.

 

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde das Starterfeld auf 500 Teilnehmer/innen pro Unter- bzw. Oberstufe limitiert. Durch die rechtzeitige Anmeldung unserer Schüler/innen konnten aber für alle Laufwilligen auch wirklich Plätze gebucht werden.

 

Bei recht lebhaften Windböen waren die Laufbedingungen nicht ganz optimal, aber immerhin ist es fast durchwegs trocken geblieben.

 

Für das Finale, bei dem die besten 30 aus jedem Lauf zugelassen sind, haben sich 4 Läufer/innen qualifiziert: Malena Gayer (Platz 28), Bernadette Hentschel (Platz 18), Raphael Kotulan (Platz 23) und Marcus Schroeder (Platz 25). Einige unserer Starter/innen haben mit einer Platzierung knapp über 30 die Qualifikation nur ganz knapp verpasst.

 

Wir gratulieren zu diesen sehr guten Leistungen – und vielen Dank allen, die für den guten Zweck mitgelaufen sind!