Nachricht

Schuljahr 2015/16

Die Mädchen des AUL2 im Hochseilgarten auf der Donauinsel

Anfang Juni bin ich dem Wunsch der Schülerinnen der 2. Klasse unseres Aufbaulehrganges nachgekommen und wir besuchten den Klettergarten auf der Donauinsel. Nach einer Einführung zum Thema Sicherheit und praktischen Übungen im niedrigeren Bereich, konnte es losgehen. Auf zwei Etagen in unterschiedlichen Höhen stellten die Schülerinnen ihren Gleichgewichtssinn, Ihre Koordinationsfähigkeit, ihre Kraft und ihren Mut auf die Probe.

 

Für mich war es sehr schön zu beobachten, wie sie sich gegenseitig unterstützten und Mut zusprachen, wenn es für ein kurzes Stück nicht so leicht ging. Wir waren nach Beendigung unseres sportlichen Ausfluges sehr überrascht, dass in großen Teilen Wiens ein Wolkenbruch niedergegangen war und waren froh, dass bei uns das Wetter für diesen lustigen und spannenden Nachmittag ausgehalten hatte!