Schuljahr 2015/16

Besuch der Klimt-Villa, AUL 1

Bericht: MMag. Irene Starnberger

 

Ganz versteckt in der Feldmühlgasse 11 im 13. Bezirk liegt die wunderschöne Klimt-Villa, die in ihrem ursprünglichen Aussehen das letzte Atelier des großen Malers Gustav Klimt war.

 

Mit Prof. Wagner und Prof. Starnberger besuchten Schülerinnen und Schüler des AUL 1 am Mittwoch, 29. Juni, dieses Museum. Nach interessanten Details über das Leben des Malers und der Besichtigung der Villa ging es in den Garten, wo die klassizistische Fassade des Hauses abgezeichnet werden sollte.

 

Künstlerische Freiheit war zum Glück erlaubt, sodass jedem und jeder ein Kunstwerk gelang.

 

PS: Bei dem knochigen Gesellen handelt es sich übrigens weder um einen vergessenen Schüler von anno dazumal, noch um Herrn Klimt höchstpersönlich!

 

1516klimt 01.jpg 1516klimt 02.jpg 1516klimt 03.jpg

1516klimt 04.jpg 1516klimt 05.jpg 1516klimt 06.jpg

1516klimt 07.jpg 1516klimt 08.jpg 1516klimt 09.jpg

1516klimt 10.jpg 1516klimt 11.jpg