Gesundheit

Bericht: fw13

 

Gesundheits- und Sozialmanagement (FS)

Die Schüler*innen der 2. FS absolvieren im Rahmen des Unterrichts einen Erste Hilfekurs, betreut durch die Johanniter. Mit dieser Ausbildung erlangen sie Handlungssicherheit bei nahezu jedem Notfall in Freizeit und Beruf. Das Zertifikat wird für die Moped-, Motorrad- und Führerscheinprüfung anerkannt.

 

 

Gesundheits-, Hygiene- und Umweltmanagement (AUL)

 

Hygienefachkraft

In Kooperation mit dem WIFI Wien können Schülerinnen und Schüler auch die Qualifizierung zur "Hygienefachkraft" erwerben. Sie lernen alles rund um das Thema Lebensmittelhygiene und erlangen umfangreiches Wissen für ihre Tätigkeit in modernen Gastronomie- und Lebensmittelbetrieben. Der Inhalt umfasst das Erstellen von einfachen Hygienekonzepten, Prüfprotokollen, Eigenkontrollen nach den Grundsätzen der HACCP sowie die Anwendung der Hygienepraxis und Schulung der Mitarbeiter*innen auf dem Gebiet der Betriebshygiene.

 

In Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Jugendrotkreuz werden an unserer Schule zwei Qualifikationen angeboten:

 

Pflegefit – Betreuung und Pflege in der Familie

Die Schülerinnen und Schüler erlernen in Theorie und Praxis, wie sie ältere Menschen, aber auch Gleichaltrige nach einem Unfall oder bei einer Krankheit – auch kurzfristig – betreuen können.

Pflegekenntnisse helfen nicht nur im Umgang mit betreuungsbedürftigen Großeltern, sondern helfen auch dabei, die Lebenssituation älterer Menschen besser zu verstehen.

Pflegefit zu sein heißt, Tipps und Tricks zu beherrschen, wenn ein Familienmitglied nach einem Unfall für einige Zeit besondere Unterstützung benötigt.

Pflegefit zu sein bedeutet aber auch, sensibler mit seiner eigenen Gesundheit umzugehen und sich in vielen Fällen selber helfen zu können.

 

Babyfit – Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern

Die Schülerinnen und Schüler lernen alles Wissenswerte über Babys und Kleinkinder, bekommen Tipps und Anregungen zum Spielen mit Kindern und lernen auch die rechtlichen Grundlagen für ihre Tätigkeit. Der Bogen der Themen im Kurs spannt sich von der Entwicklung von Kindern über Ernährung, Schlafen, Spielen, Erste Hilfe bei Kindern und bietet viele Möglichkeiten für praktische Übungen.

Diese Qualifikation ist durch einen zweisprachigen Ausweis (Deutsch-Englisch) auch im Ausland anerkannt.