Das war unser "Tag der offenen Türe" im November 2021

Bericht: Mag. Sabina Lewitsch

 

Nachdem wir unseren Tag der offenen Tür bereits für Mitte November angesetzt haben, konnten wir diesen heuer wieder in Präsenz unter Einhaltung aller Coronabestimmungen am Samstag, 13. November durchführen. Unsere Gäste wurden von den Schüler*innen durch das Schulgebäude und am Schulgelände geführt, diverse Workshops im Gegenstand Küchen- und Restaurantmanagement oder bei den Sprachenstationen angeboten und die Produkte unserer Juniorfirmen präsentiert.

 

Es gab Darbietungen der Gegenstände Musik/Bildnerische Erziehung/kreativer Ausdruck sowie Informationsstände der wirtschaftlichen Gegenstände mit Erklärungen zum Computer- und Unternehmensführerschein. Alle drei am Standort unterrichteten Religionen präsentierten sich in unserer Bibliothek.

 

Der Tombolostand war genauso gut besucht wie unser Buffet oder das sogenannte „Lehrer*innencafe“, wo das Lehrerteam den Eltern für Fragen zur Verfügung stand. Wir bedanken uns bei allen Gästen für ihren Besuch an unserem Standort.

 

TAGOT_001.jpg TAGOT_002.jpg TAGOT_003.jpg

TAGOT_004.jpg TAGOT_005.jpg TAGOT_006.jpg

TAGOT_007.jpg TAGOT_008.jpg TAGOT_009.jpg

TAGOT_010.jpg TAGOT_011.jpg TAGOT_012.jpg

TAGOT_013.jpg TAGOT_014.jpg TAGOT_015.jpg

TAGOT_016.jpg TAGOT_017.jpg TAGOT_018.jpg

TAGOT_019.jpg TAGOT_020.jpg TAGOT_021.jpg

TAGOT_022.jpg TAGOT_023.jpg TAGOT_024.jpg

TAGOT_025.jpg TAGOT_026.jpg