Nachricht

Abschlusstage der 4C in Kärnten

Wir die 4C machten gemeinsam mit Frau Professor Semen und Herr Professor Koman eine Abschlussreise nach Kärnten.  

Zuerst wanderten wir zwei Stunden in der wunderschönen Tscheppaschlucht. Am späten Nachmittag machten wir noch einen Abstecher zum Klopeiner See. Und anschließend gingen wir gemeinsam zum Menüwirt, welcher uns ein köstliches Essen zubereitete. Am nächsten Tag machten wir einen Ausflug zur Ausgrabungsstätte am Magdalensberg. Dort lernten wir viel Neues und durften mit eigenem Material arbeiten. Anschließend erfrischten wir uns im herrlichen Wörtherseebad. Danach überraschte uns ein Gewitter mit starkem Regenfall, was uns allerdings nicht davon abhielt, eine tolle Schnitzeljagd durch Klagenfurt zu machen. Den Abend ließen wir ausklingen mit dem Besuch der Pizzeria Ciao, ciao. Den letzten Tag verbrachten wir mit dem Aufenthalt im Kletterpark Tschepperschlucht.

Im Namen der 4C sind wir alle sehr dankbar für diese wunderbare Zeit, die uns für immer in guter Erinnerung bleiben wird.

 

Fotos: Mag. Lorenz Koman