Nachricht

Verehrte Frau Hofrat, liebe Monika,...

Verehrte Frau Hofrat,
liebe Monika!

Mit sicherer Hand, ganz im Stile Deiner großartigen Vorgängerinnen, hast Du unser aller Schulprojekt pGRg13 durch die wogende See der politischen und personellen Unabwägbarkeiten geleitet.
Wir alle respektieren, verstehen, aber bedauern auch Deinen Entschluss, Dich aus dem täglichen Schulgeschäft zurückzuziehen.
Wir verlieren in Dir nicht nur einen begeisterten, sondern auch einen begeisternden Lehrer, Helfer und Ratgeber und klugen Gesprächspartner.

Das Logbuch des Lebens (J. Steinbeck) wirst Du nun nicht mehr auf der Kommandobrücke eines Großschiffes verfassen, sondern am Ruder Deiner privaten Segelyacht fortschreiben. Das Paradies Deines Gartens (synonym) und Deine Lebensfreunde mit dem haarigen Gesicht und der kalten Schnauze werden Dich sicherlich großartig sinnerfüllend fordern.


Amicitia

Franz Kalenda
für die Kolleginnen und Kollegen am Gymnasium der Dominikanerinnen