Nachricht

Orientierungstag der 4C

Um zu Schulbeginn die Klassengemeinschaft aufleben zu lassen, verbrachte die 4c gemeinsam mit Vize-Klassenvorstand Prof. Hölbling und Klassenvorstand Prof. Walter 24 Stunden im Don Bosco Haus.

Friends will be friends“ lautete das Thema unserer gemeinsamen Stunden:

Ob beim Spielen mit dem Erdball oder Fallschirmtuch, beim Suchen von Gemeinsamkeiten und Unterschieden, oder auch beim Tischtennis in den Pausen, der Spaß war überall dabei.
Eine der schwierigsten Aufgaben, bei denen die Klasse zeigen sollte, wie gut sie als Team funktioniert, war der Transport eine Balles auf einem Holzring. Dabei musste eine Strategie entwickelt werden, wie man gemeinsam an 26 Schnüren ziehen kann, um den Ball ins Ziel zu bekommen.Rückblickend glaube ich, dass jeder einzelne etwas mitnehmen konnte und die Klasse nun gestärkt das kommende Jahr beginnt.

Danke für euer Engagement, euer KV Nora Walter