Stadtf├╝hrung Wien 6B

am Mittwoch, 26. September 2012
Bericht: Mag. Monika Riedler

Ein Lehrausgang in die Vergangenheit Wiens hielt die 6B am Freitag, 21. September 2012 ziemlich in Schwung und versetzte so manche/n SchülerIn in Erstaunen, wurden doch dabei einige Geheimnisse und Kuriositäten unserer Stadt gelüftet: Von der Ruprechtskirche und dem römischen Vindobona zu Maria am Gestade mit dem Wiener Stadtpatron Clemens Maria Hofbauer schlussendlich zum Wiener Stephansdom, der nicht immer so wie heute im Herzen von Wien lag.
Liebe 6B! Ich hoffe, dass ich mit dieser Stadtführung Eure Neugier, Euer Interesse für die Geschichte Wiens anregen bzw. vertiefen konnte.
Danke Herrn Prof. OSTR Mag. Franz Kalenda für seine Begleitung, die stets eine wertvolle Bereicherung darstellt.
 

DSC04803.JPG DSC04806.JPG DSC04807.JPG

DSC04810.JPG DSC04813.JPG