Nachricht

23. Vier Schulen Turnier

Am Freitag, dem 22. Februar 2019 fand das 23.Vier Schulen Turnier in der Neulandschule im 10. Bezirk statt. Die Mannschaft setzt sich dabei aus den besten Oberstufenschülern der jeweiligen Schulen zusammen.
Teilnehmende Schulen seit 23 Jahren

Laaerberg Gymnasium & Realgymnasium
Realgymnasium Schottenbastei
Gymnasium Haizingergasse
Gymnasium der Dominikanerinnen

Leider konnten wir heuer kein Spiel gewinnen.
Gegen die Haizingergasse verlieren wir 6:2, gegen die Neulandschule 3:2 und gegen die Schottenbastei 1:0.
Matthias HORCHER, 6A hat drei Tore geschossen, Junus PUSCH, 7B eines.

Unser Team:

Philip AL TAIEE (Tormann), 7A
Matthias HORCHER, 6A
Johannes SPATT, 8B
Max SCHEIDL, 8B
Fabian MOLODANOVIC, 7B
Peter KÖSSLER, 6A
Junus PUSCH, 7B

Philip HAWLE, 8C und Guntram KLAUS, 8C sind derzeit verletzt, waren aber als Coaches trotzdem dabei – das hat mich sehr gefreut! Danke!
Philip AL TAIEE, 7A wurde von den Kollegen zum besten Tormann des Turniers gewählt!

Hier der Spielbericht (pdf)

2020 müssen wir 2 Achtklässler (SCHEIDL und SPATT) ersetzen. Wir starten dann neu durch!