Nachricht

Tischtennis Vergleichskampf gegen die NMS

Am 25. Februar 2019 ist es zum ersten Tischtennis Vergleichskampf zwischen der AHS und der NMS gekommen.
Je zwei Erstklässler, Zweitklässler, Drittklässler und Viertklässler aus der AHS und NMS wurden von Herrn FL Matthias NEUBERGER und MIR genannt und haben sich in einem „Jeder gegen Jeden System“ und einem Doppel die Punkte ausgespielt.

Das AHS Unterstufenteam:

Philip LAUTNER, 1A
Moritz BAUMGÄRTNER, 1C

Jan KASPERAK, 2B
Paul WEYER, 2C

Jan PREISCHL, 3C
Janis GRASKI, 3C

Sebastian MENSCHIK, 4B
Florian STADLER, 4B

Von den insgesamt 20 Matches konnte die AHS 16 für sich entscheiden, nur 4 gingen verloren.
Der Wanderpokal ist somit in Händen der AHS. Natürlich freut mich DAS sehr.

Die Einzelergebnisse sind am letzten Foto in der Galerie zu sehen!

Herr FL Matthias Neuberger und ich wollen das Turnier im Sommer widerholen.
Es hat uns Spaß gemacht, dieses Turnier für unsere Schüler zu organisieren!