Nachricht

Ostergottesdienst 2019

Am Freitag, den 26. April 2019 in der Osteroktav feierten alle SchülerInnen der Unter- und Oberstufe einen festlichen Ostergottesdienst im Festsaal der Schule. Dabei wurde ein Bogen vom diesjährigen Fastentuch des Versöhnungsprojekts zum Fest des Lebens, der Auferstehung Jesu, gespannt. Unser Schulseelsorger P. Günter Reitzi OP veranschaulichte dies mit Hilfe des vor dem Altar aufgebauten Erdhügels und meinte, wenn Gott nicht unglaubwürdig werden will, dann bleibt ihm nichts anderes übrig, als den Grabhügel zu einem Lebenshügel zu machen. In den anschließenden Fürbitten pflanzten die SchülerInnen unterschiedliche bunte Blumen in den Erdhügel als Zeichen des Lebens und der Auferstehung.


Ostern ein Fest des Lebens – wir dürfen uns freuen! Halleluja!
 

Fotos: Mag. Karin Wurzer