Schule in Zeiten von Corona - Update 8. April

am Mittwoch, 08. April 2020
Bericht: Dir. MMag. Monika Rapp-Pokorny

 

BM Faßmann hat in der heutigen Pressekonferenz den Fahrplan für die Matura 2020 bekanntgegeben:

die MaturantInnen besuchen ab 4.5.2020 für drei Wochen die Schule, um ausständige Leistungsfeststellungen für den Abschluss der 8. KLassen zu absolvieren und sich intensiv mit den Lehrkräften auf die DREI Maturaklausuren vorzubereiten: dies sind Deutsch (26.5.), Mathematik, (28.5.) und eine Sprache: Englisch (27.5.), Latein oder Französisch (29.5.) Italienisch oder Spanisch (29.5.). Wer vier Klausuren absolvieren wollte, muss sich für eine Sprache entscheiden, die 4. Klausur wird mit der Abschlussnote der 8. Klasse bewertet. Es findet keine mündliche Matura statt, außer auf individuellen Wunsch der Kandidatin/des Kandidaten. Kompensationsprüfungen sind für den 23.und 24.6.2020 angesetzt. Informationen über den Unterricht für die Klassen 1-7 werden erst nach Ostern veröffentlicht, distance learning wird aber wohl bis in den Mai hinein weitergehen.

 

Erreichbarkeit während der Schulschließung, weitere News und Updates