Nachricht

Unsere Schule

Einfahrtsbestimmungen

Schreiben des Schulerhalters vom März 2017 zur Einfahrtsregelung ins Schulgelände

 

 

 

 

 

Da uns die Sicherheit unserer SchülerInnen ausgesprochen wichtig ist, gilt für unseren Schulcampus folgende Einfahrtsregelung:

Privatautos dürfen bis 7.30 Uhr in unser Schulgelände einfahren und dann wieder ab 15.30 Uhr.

Dazwischen ist es verboten, das Schulgelände zu befahren, Parken im Schulgelände ist Eltern in der Regel untersagt.
 

Vor der Einfahrt in der Seuttergasse wurde mit Hilfe der Bezirksvorstehung und der Polizei eine Möglichkeit geschaffen, dass Ihre Kinder sicher aus- bzw. einsteigen können. Bitte nutzen Sie diesen Bereich und lassen Sie Ihre Kinder die letzten Meter zu Fuß zurücklegen.
Falls Ihr Kind aufgrund einer Erkrankung (z.B. Beinbruch o.ä.) die letzten Meter nicht zu Fuß gehen kann, melden Sie sich bitte im Sekretariat, wo Ihnen nach Aufnahme Ihrer Fahrzeugdaten eine temporäre Einfahrtsgenehmigung ausgehändigt wird.

Dir. MMag. Monika Rapp-Pokorny