Nachricht

Schulsozialarbeit im Gymnasium der Dominikanerinnen

Mein Name ist Mag.a (FH) Julia Groß. Als ausgebildete Sozialarbeiterin unterstütze ich die Schüler*innen, Eltern und Lehrer*innen der AHS des Schulvereins der Dominikanerinnen. Ich berate und begleite bei der Bewältigung von Herausforderungen des Alltags und des Lebens, die Einfluss auf das Verhalten in der Schule haben (z. B. Mobbing, Liebeskummer, Streit mit den Eltern, Leistungsdruck, Zukunftsängste, Verhaltensauffälligkeiten, Probleme im Klassenverband).

Durch meine langjährige Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in unterschiedlichen Organisationen konnte ich viele Erfahrungen sammeln. Zahlreiche Zusatzausbildungen mit Fokus auf jungen Menschen ergänzen mein Wissen aus dem Studium der Sozialarbeit.

Ich bin sehr gut vernetzt und kann bei Bedarf bzw. auf Wunsch soziale Einrichtungen oder Institutionen für weiterführende Unterstützung einbinden. Gerne informiere ich auch zu jugendspezifischen Themen, wie adäquate und kostengünstige Freizeitangebote, Jugendschutzgesetz, berufliche Zukunftsperspektiven u.v.m.

Freiwilligkeit und Verschwiegenheit sind mir äußerst wichtig. Mein Angebot ist kostenfrei und kann niederschwellig in Anspruch genommen werden.

Weitere Informationen zur Schulsozialarbeit finden Sie in diesem Beitrag.

   Portrait Julia Groß

 

Gesprächszeiten

Montag 09:00 - 14:00 Uhr (nur am 25.4.2022, 23.05.2022, 13.06.2022)
Dienstag 12:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag    08:30 - 12:00 Uhr

 

Ort

AHS - Biologieraum, 1.Stock

Kontaktieren Sie mich telefonisch unter 0676/3812654 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit.

Julia Groß