Nachricht

Letzter Schultag der 8. Klassen

Anders als sonst endete heuer auch das Schuljahr der 8. Klassen. Anstatt mit lauter Musik und „zuckerlwerfend“ durch die Gänge zu ziehen, waren sie die einzigen SchülerInnen an diesem Tag – sie trafen sich mit uns Klassenvorständen im Freigelände der Schule. Nach der langen Zeit des Schichtbetriebs endlich wieder einmal und das letzte Mal als Klassengemeinschaft.

Die Stimmung war trotz der schwierigen Zeit sehr fröhlich und die Leistungen der Jugendlichen sehr eindrucksvoll. So konnten von 67 Achtklässlern 34 ihr Schuljahr mit einem „Ausgezeichneten Erfolg“ und 5 mit einem „Guten Erfolg“ beenden.

Nach der Vergabe der Zeugnisse schickten wir als Symbol der Freude bunte Luftballons auf die Reise –so bunt wie die SchülerInnen damals in der 1.Klasse zusammenkamen, so bunt verlassen sie jetzt nach acht Jahren unser Gymnasium und begeben sich auf einen neuen spannenden Weg in ihrem Leben.
Für diesen Lebensweg wünschen wir ihnen alles erdenklich Gute!
Nora Walter, Michael Hölbling, Martin Strebl